Stichting Euregio Vocalisten Concours

Die Stichting Euregio Vocalisten Concours wurde 2020 zur Wiederbelebung des früheren Wettbewerbs mit dem Namen Euregio Vokalwettbewerb gegründet. Dieser wurde im Jahr 2017 zum 25. und letzten Mal von der Landesmusikakademie NRW in Heek in Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Freunde des Euregio Vokalwettbewerbs“ in der Niederländischen Region Achterhoek veranstaltet.

Das Ziel der SEVC

Ziel der SEVC ist es, die Ausübung und Qualität des Amateursingens zu fördern: in einem soziokulturellen Austausch zwischen niederländischen und deutschen Amateursängern, begleitenden Instrumentalisten, Coaches und Konzertveranstaltern. Die Stiftung will ihr Ziel erreichen, indem sie grenzüberschreitende Podien für Auftritte, Wettbewerbe oder Workshops in verschiedenen Gesangsgenres bietet. Zu diesem Zweck arbeitet sie mit professionellen Partnerorganisationen auf beiden Seiten der Grenze zusammen, insbesondere mit der Landesmusikakademie NRW in Heek und dem nationalen Ausbildungszentrum für Musik, Tanz und Theater „Akoesticum“ in Ede.

Die Partner der SEVC

Akoesticum

zur Webseite

Landesmusik-akademie NRW

zur Webseite

Die Unterstützer des EVW

vrienden van
het Lied
zur Webseite

Bundesverband
Deutscher
Gesangs-
pädagogen
zur Webseite

Vocal Vibes
join voices
zur Webseite

BDG
Stiftung Gesang
zur Webseite

Sängerjugend
im CV NRW e.V.
zur Webseite

Jonge
Kunst
zur Webseite

Fonds
Soziokultur
zur Webseite

Fonds voor
Cultuur Participatie
zur Webseite

VSB
fonds
zur Webseite

Landesmusikrat
NRW
zur Webseite

Prins
Bernhard
Cultuurfonds
zur Webseite

GillesHondius
foundation
zur Webseite

Der Vorstand der SEVC

Der Vorstand der SEVC besteht aus mindestens drei Mitgliedern, von denen mindestens eines aus Deutschland kommt. Die Mitglieder des Vorstands erhalten keine Vergütung für ihre Arbeit, können aber für die Kosten, die ihnen aufgrund ihrer Funktion entstehen, entschädigt werden.

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder sind:

Jos van den Akker (Schatzmeister)

Jos van den Akker (Chorsänger und IT-Berater im Ruhestand), sammelte seine Erfahrungen als Schatzmeister in verschiedenen Organisationen. Während seines Studiums war er Schatzmeister eines Volleyballvereins …

Annette Ovink (Vorsitzende)

Annette Ovink (Amateursängerin und Internistin im Ruhestand), ist seit 1992 für den Verein „Vrienden van het Lied“ aktiv. Für die Region Twente organisiert sie Liederabende von Berufsmusikern und Amateuren. Auf nationaler Ebene ist sie für die finanzielle Abwicklung der regionalen Konzerte zuständig …

Bettina Lecking (Schriftführerin)

Bettina Lecking wurde in Dortmund als Kirchenmusikerin und als Sängerin und Gesangspädagogin an der Hochschule für Musik Detmold ausgebildet. Neben einer vielseitigen Konzertkarriere arbeitete sie als Regieassistentin bei den jährlichen Opernfestspielen auf Schloß Dankern …

Einnahmen und Ausgaben

Der Schatzmeister ist für die ordnungsgemäße Verwaltung der Finanzen verantwortlich und erstellt die Jahresabschlüsse. Der erste Jahresabschluss wird sich auf das Jahr 2022 beziehen. Die Einnahmen der Stiftung bestehen hauptsächlich aus Spenden von Einzelpersonen, Institutionen und Unternehmen. Die SEVC gibt die Mittel für ihre Projekte aus. Für jedes Projekt wird bei öffentlichen und privaten Fonds in beiden Ländern um die erforderlichen finanziellen Mittel geworben. Wenn ein Projekt mit einem positiven Saldo endet, können auch die Mittel, die nicht an die entsprechenden Fonds zurückfließen, in die Einnahmen einbezogen werden.

Gemeinnützige Stiftung

Die Aktivitäten der Stiftung werden unter der Verantwortung des Vorstandes in Form von Projekten unter dem übergeordneten Werknamen Euregio Vokal Werkstatt organisiert.

Das erste Projekt ist vom 11. Februar bis zum 25. März 2023 geplant.

Die SEVC ist eine gemeinnützige Stiftung (KvK: 77717562, RSIN: 861106738). 

Die Stiftung hat ihren Sitz in Enschede.

Der Vorstand ist per E-Mail unter
info@euregio-vocalworkshop.eu zu erreichen.

Die Postanschrift lautet
Nordstraße 60, 44145 Dortmund.

Die Kontoverbindung ist
Stg Euregio Vocalisten Concours
NL98 INGB 0398 0121 48

Die Stiftung ist als kulturelle ANBI eingestuft.

Erleben Sie Gesang
in seiner ganzen Vielfalt

Musical Songs, Klassisches Liedgut, Oratorien, Opernarien,
Improvisation, Chansons, Pop, Filmmusik als Solo Duett Quartett

12. Februar 2023
9.30 bis 17.00 Uhr
im “Akoestikum” in Ede (NL)